Branchennachrichten

​Was macht ein HIFU-Gerät?

2023-12-05

Ein hochintensiver FokusUltraschallgerät (HIFU).ist ein medizinisches Gerät für nicht-invasive oder minimal-invasive Verfahren, bei denen fokussierte Ultraschallenergie gezielt auf bestimmte Gewebe unter der Hautoberfläche angewendet wird. Der Hauptzweck eines HIFU-Geräts besteht darin, die Gewebeerwärmung und -koagulation zu stimulieren und letztendlich verschiedene therapeutische Wirkungen hervorzurufen.


Wichtige Anwendungen und Funktionen vonHIFU-Maschinenenthalten:


Gesichtsverjüngung und -straffung: HIFU wird häufig bei kosmetischen Eingriffen eingesetzt, um schlaffe oder schlaffe Haut im Gesicht und am Hals anzuheben und zu straffen. Durch die Abgabe fokussierter Ultraschallenergie an die tieferen Hautschichten wird die Kollagenproduktion angeregt, was zu einem strafferen und jugendlicheren Aussehen führt.


Körperkonturierung: HIFU kann eingesetzt werden, um lokalisierte Fettablagerungen zu reduzieren und bestimmte Körperbereiche zu konturieren. Die fokussierte Ultraschallenergie zielt auf Fettzellen und zerstört diese, was zu einem schlankmachenden Effekt führt.


Behandlung von Erkrankungen: HIFU wird zur Behandlung bestimmter Erkrankungen wie Uterusmyomen, Prostatakrebs und essentiellem Tremor eingesetzt. In diesen Fällen wird die fokussierte Ultraschallenergie auf bestimmte Gewebe gerichtet, um therapeutische Ergebnisse zu erzielen, ohne dass eine Operation erforderlich ist.